Martina Wember

Martina Wember hat nach einer Druckerlehre Kommunikationswissenschaften an der Universität der Künste Berlin und Kommunikationsdesign an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee studiert. Sie arbeitet als Illustratorin und Zeichnerin in Berlin. Ihr Stil ist minimalistisch und assoziativ, sie konzentriert sich auf reduzierte Linien, die oft ironische Anmutungen haben. 
Martina Wember illustriert u.a. für den Tagesspiegel, taz, brandeinsWissen, verschiedene Buchverlage und Agenturen. Einige ihrer Zeichenbücher wurden prämiert von der Stiftung Buchkunst und vom Art Directors Club NY.
2009 ist ihr Plakat »B_parks« im Wettbewerb CODE für Berlin mit Gold ausgezeichnet worden. Ihr neues Künstlerbuch »sweethome« wurde im Jahr 2013 vom Moma NY gekauft.
 

Berlin, D
martina wember illustration
Back